Angebote zu "Prüfungswesen" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Penchev, I: Das wirtschaftliche Prüfungswesen b...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.05.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das wirtschaftliche Prüfungswesen bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Titelzusatz: Ein Praxisbericht, Autor: Penchev, Ivaylo, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 36, Informationen: Paperback, Gewicht: 68 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Das wirtschaftliche Prüfungswesen bei einer Wir...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das wirtschaftliche Prüfungswesen bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ab 15.99 € als Taschenbuch: Ein Praxisbericht. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Das wirtschaftliche Prüfungswesen bei einer Wir...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das wirtschaftliche Prüfungswesen bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ab 14.99 € als pdf eBook: Ein Praxisbericht. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Wirtschaftliches Prüfungswesen
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Grundlagen der WirtschaftsprüfungDieses Lehrbuch gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über den derzeitigen Stand des wirtschaftlichen Prüfungswesens und über sich abzeichnende Weiterentwicklungen dieser Disziplin. Thematisiert werden:Grundlagen des wirtschaftlichen Prüfungswesens,institutionelle Aspekte des wirtschaftlichen Prüfungswesens,funktionelle Aspekte der Prüfer-, Sachverständigen- und Treuhandtätigkeiten sowiemathematisch-statistische Zusammenhänge.Insofern stellt dieses Buch nicht nur den idealen Begleiter zur zielorientierten Vorbereitung für Klausuren an Hochschulen und für das WP-Examen dar, sondern eignet sich auch hervor-ragend zum Selbststudium. Es richtet sich sowohl an Studierende im Bereich der Wirtschafts-prüfung als auch an Prüfungsassistenten, Prüfungsleiter und Wirtschaftsprüfer.Bei der Neuauflage dieses Klassikers stand - neben einer sorgfältigen und umfangreichen inhaltlichen Aktualisierung - die didaktische Aufbereitung im Mittelpunkt. Das Lehrbuch beinhaltet zahlreiche praktische Beispiele sowie veranschaulichende Abbildungen und Tabellen. Jedem Kapitel sind konkrete Lernziele vorangestellt, und am Ende der Kapitel finden Sie Kernaussagen, mit denen die bedeutendsten Aspekte zusammengefasst werden.Über die AutorenUniv.-Prof. Dr. Gerrit Brösel ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsprüfung, an der FernUniversität in Hagen.Dipl.-Kfm. Christoph Freichel ist Geschäftsführer einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf sowie einer ebensolchen Gesellschaft in Köln, die sich auf die berufsbegleitende Aus- bzw. Fortbildung im wirtschaftlichen Prüfungswesen spezialisiert hat. Er ist zudem Landespräsident der Wirtschaftsprüferkammer im Saarland sowie Mitglied des Beirates der WPK.Dipl.-Kfm. Martin Toll ist Leiter der Kämmerei der Stadt Heiligenhafen.Univ.-Prof. Dr. Robert Buchner war Inhaber des Lehrstuhls für ABWL, Wirtschaftsprüfung und Treuhandwesen ander Universität Mannheim.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Wirtschaftliches Prüfungswesen
46,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Grundlagen der WirtschaftsprüfungDieses Lehrbuch gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über den derzeitigen Stand des wirtschaftlichen Prüfungswesens und über sich abzeichnende Weiterentwicklungen dieser Disziplin. Thematisiert werden:Grundlagen des wirtschaftlichen Prüfungswesens,institutionelle Aspekte des wirtschaftlichen Prüfungswesens,funktionelle Aspekte der Prüfer-, Sachverständigen- und Treuhandtätigkeiten sowiemathematisch-statistische Zusammenhänge.Insofern stellt dieses Buch nicht nur den idealen Begleiter zur zielorientierten Vorbereitung für Klausuren an Hochschulen und für das WP-Examen dar, sondern eignet sich auch hervor-ragend zum Selbststudium. Es richtet sich sowohl an Studierende im Bereich der Wirtschafts-prüfung als auch an Prüfungsassistenten, Prüfungsleiter und Wirtschaftsprüfer.Bei der Neuauflage dieses Klassikers stand - neben einer sorgfältigen und umfangreichen inhaltlichen Aktualisierung - die didaktische Aufbereitung im Mittelpunkt. Das Lehrbuch beinhaltet zahlreiche praktische Beispiele sowie veranschaulichende Abbildungen und Tabellen. Jedem Kapitel sind konkrete Lernziele vorangestellt, und am Ende der Kapitel finden Sie Kernaussagen, mit denen die bedeutendsten Aspekte zusammengefasst werden.Über die AutorenUniv.-Prof. Dr. Gerrit Brösel ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsprüfung, an der FernUniversität in Hagen.Dipl.-Kfm. Christoph Freichel ist Geschäftsführer einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf sowie einer ebensolchen Gesellschaft in Köln, die sich auf die berufsbegleitende Aus- bzw. Fortbildung im wirtschaftlichen Prüfungswesen spezialisiert hat. Er ist zudem Landespräsident der Wirtschaftsprüferkammer im Saarland sowie Mitglied des Beirates der WPK.Dipl.-Kfm. Martin Toll ist Leiter der Kämmerei der Stadt Heiligenhafen.Univ.-Prof. Dr. Robert Buchner war Inhaber des Lehrstuhls für ABWL, Wirtschaftsprüfung und Treuhandwesen ander Universität Mannheim.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Das wirtschaftliche Prüfungswesen bei einer Wir...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1.7, Frankfurt University of Applied Sciences, ehem. Fachhochschule Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit stellt einen Praktikumsbericht über die Tätigkeit bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft vor. Dieser Praktikumsbericht informiert über die Tätigkeitsfelder und den Alltag in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Es werden die Grundlagen der Branche dargestellt. Dabei werden der Prüfungsansatz und die unterschiedlichen Phasen einer Prüfung Wirtschaftsprüfungsgesellschaft erläutert.Im Studiengang Betriebswirtschaft der Frankfurt University of Applied Sciences ist das Absolvieren eines berufspraktischen Semesters verpflichtender Bestandteil der Studienordnung. Dies soll dem Studierenden ermöglichen, einen Einblick in die Berufswelt zu bekommen. Für viele Studierende, die keine Praxiserfahrung haben, ist das Praktikumssemester eine Möglichkeit, erste Erfahrungen in dem von ihnen gewünschten Beruf zu sammeln. Das Praktikum soll auch dazu dienen, die während des Studiums erworbenen theoretischen Kenntnisse in die Praxis umzusetzen.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Wirtschaftliches Prüfungswesen
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Grundlagen der WirtschaftsprüfungDieses Lehrbuch gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über den derzeitigen Stand des wirtschaftlichen Prüfungswesens und über sich abzeichnende Weiterentwicklungen dieser Disziplin. Thematisiert werden:Grundlagen des wirtschaftlichen Prüfungswesens,institutionelle Aspekte des wirtschaftlichen Prüfungswesens,funktionelle Aspekte der Prüfer-, Sachverständigen- und Treuhandtätigkeiten sowiemathematisch-statistische Zusammenhänge.Insofern stellt dieses Buch nicht nur den idealen Begleiter zur zielorientierten Vorbereitung für Klausuren an Hochschulen und für das WP-Examen dar, sondern eignet sich auch hervor-ragend zum Selbststudium. Es richtet sich sowohl an Studierende im Bereich der Wirtschafts-prüfung als auch an Prüfungsassistenten, Prüfungsleiter und Wirtschaftsprüfer.Bei der Neuauflage dieses Klassikers stand - neben einer sorgfältigen und umfangreichen inhaltlichen Aktualisierung - die didaktische Aufbereitung im Mittelpunkt. Das Lehrbuch beinhaltet zahlreiche praktische Beispiele sowie veranschaulichende Abbildungen und Tabellen. Jedem Kapitel sind konkrete Lernziele vorangestellt, und am Ende der Kapitel finden Sie Kernaussagen, mit denen die bedeutendsten Aspekte zusammengefasst werden.Über die AutorenUniv.-Prof. Dr. Gerrit Brösel ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsprüfung, an der FernUniversität in Hagen.Dipl.-Kfm. Christoph Freichel ist Geschäftsführer einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf sowie einer ebensolchen Gesellschaft in Köln, die sich auf die berufsbegleitende Aus- bzw. Fortbildung im wirtschaftlichen Prüfungswesen spezialisiert hat. Er ist zudem Landespräsident der Wirtschaftsprüferkammer im Saarland sowie Mitglied des Beirates der WPK.Dipl.-Kfm. Martin Toll ist Leiter der Kämmerei der Stadt Heiligenhafen.Univ.-Prof. Dr. Robert Buchner war Inhaber des Lehrstuhls für ABWL, Wirtschaftsprüfung und Treuhandwesen an der Universität Mannheim.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Abschlussprüfung als Projekt
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Revision, Prüfungswesen, Note: 1,3, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine Abschlussprüfung erfordert wie jede andere rationale Handlung ein planvolles Vorgehen. "Clearly, auditing firms are interested in the least cost schedule while completing all their audit engagements by the customers specified due dates." Zum einen sind für Wirtschaftsprüfungsgesellschaften angemessene Prüfungskosten zum Erhalt ihrer Wettbewerbsfähigkeit von zentraler Bedeutung, zum anderen fördert eine termingerechte Erfüllung eines Prüfungsauftrages bei gleichzeitig hoher Leistungsqualität und angemessenen Kosten die gute Beziehung zum Mandanten. Die daraus resultierende Reputation der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft gilt als zentrale Referenz bei der Akquisition von neuen Mandaten. Vor diesem Hintergrund steht die Notwendigkeit der Prüfungsplanung, als grundlegende Voraussetzung für die ökonomische Ausführung einer Abschlussprüfung, unabhängig von der gesetzlich vorgeschriebenen Pflicht außer Frage. Die Rahmenbedingungen der Wirtschaftsprüfung führen dabei in jüngster Zeit zu einer wachsenden Komplexität der Prüfungsplanung und -durchführung. So stehen dem Planungsorgan nicht nur die gestiegene Unternehmenskomplexität, sondern u.a. auch zeitliche und personelle Restriktionen (z.B. gesetzliche Fristen oder eine eingeschränkte Verfügbarkeit von Mitarbeitern) bei der Planung gegenüber. Um den Anforderungen einer zweckmäßigen Planung trotzdem gerecht zu werden, ist die Anwendung geeigneter Planungsinstrumente aus dem Projektmanagement erforderlich. Die Netzplantechnik, als ein zentrales Werkzeug des Projektmanagements, hat seit ihrer Entstehung immer weitere Verbreitung bei der Planung, Überwachung und Steuerung vor allem großer, technischer Projekte gefunden. Dies ist insb. auf die eingängige Grundkonzeption und Praktikabilität der Netzplantechnik zurückzuführen. Darauf aufbauend folgten zahlreiche Anregungen für die Anwendung der Netzplantechnik als Planungs-, Steuerungs- und Überwachungsinstrument für andere, nicht-technische Projekte und auch speziell für die Abschlussprüfung. Die bisherigen wissenschaftlichen Arbeiten zur Planung der Abschlussprüfung mit Hilfe der Netzplantechnik beschränken sich jedoch größtenteils auf relativ aggregierte Beispiele (d.h. kleine, überschaubare Prüfungen). Zusätzlich entstanden diese Arbeiten überwiegend in den 1970er- bis 1990er-Jahren mit den damals bekannten Erkenntnissen zur Prüfungsplanung und den seinerzeit geltenden Normen zur Abschlussprüfung. Diese Umstände förderten die Motivation und Zielsetzung.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Teilentgeltliche Unternehmensnachfolge
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorliegende Arbeit entstand am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftlehre, insbesondere Steuerlehre (Prof. Dr. Wolfram Scheffler) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften im September 2008 und beschäftigt sich im Kern mit dem Entwurf der Erbschaftsteuerreform 2008.Markus Simon Rudolf, Diplom-Kaufmann Univ., Jahrgang 1979, arbeitete nach seinem Abitur mehrere Jahre bei einer Steuerberatungsgesellschaft. Danach schloss er ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg mit den Schwerpunkten Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Prüfungswesen sowie Steuerrecht erfolgreich ab. Heute ist er bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in München tätig.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot