Angebote zu "Qualität" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Der deutsche Corporate Governance Kodex. Aufbau...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen, Veranstaltung: Management Game, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema Unternehmensführung hat besonders seit den 1990er Jahren an Bedeutung gewonnen. Mit der Insolvenz der Philipp Holzmann AG im Jahr 2002 sah sich auch die Bundesregierung unter der Leitung von Gerhard Schröder in der Pflicht, einen Kodex zur verantwortungsvollen Unternehmensführung zu erarbeiten. Weitere Anlässe waren besorgniserregende Unternehmenskrisen wie beispielsweise bei der Metallgesellschaft, der Bayerischen Hypo- und Vereinsbank oder der Leasinggesellschaft FlowTex, welche alle durch eine wenig effiziente Unternehmensführung durch Aufsichtsrat und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft begünstigt wurden.Des Weiteren sollte eine Modernisierung des deutschen Unternehmensrechts an internationale Richtlinien erfolgen, um den Standort Deutschland attraktiver zu gestalten. Grundlage hierfür war das Gesetz zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich (KonTraG) aus dem Jahre 1998. Das Gesetz förderte insbesondere die Zusammenarbeit von Aufsichtsrat und Abschlussprüfer, sorgte für mehr Transparenz im Jahresabschluss und verbesserte die Qualität der Abschlussprüfung. Zur Bearbeitung des deutschen Corporate Governance Kodex wurden zwei Regierungskommissionen eingesetzt. Die Kommission "Corporate Governance - Unternehmensführung - Unternehmenskontrolle - Modernisierung des Aktienrechts" beschäftigte sich mit möglichen Defiziten des deutschen Systems, während sich die Regierungskommission "Deutscher Corporate Governance Kodex", unter der Führung von Dr. Gerhard Cromme, mit der Erstellung eines deutschen Kodex befasste.Einleitend werden in dieser Arbeit die theoretischen Grundlagen der Corporate Governance aufgezeigt. Es folgt eine Einführung und Definition des Begriffes "Corporate Governance" und es wird auf die Aufgaben der verantwortungsvollen Unternehmensführung eingegangen, ebenso auf die internationale Entwicklung und die Gründe für die Einführung der Regelungen.Der Hauptteil der Arbeit beschäftigt sich mit dem deutschen Corporate Governance Kodex und dessen Inhalt. Nach einer Einführung folgt die Klärung der Ziele und Entwicklung des deutschen Kodex. Des Weiteren wird der Aufbau des Kodex, welcher aus sieben Abschnitten besteht, aufgezeigt. Zudem werden die wichtigsten Inhalte kurz erörtert.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Steuer Check-up 2018
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zum Jahreswechsel 2017/2018 sind wieder zahlreiche neue Regelungen zu beachten, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern! Der Steuer Check-up liefert Ihnen einen schnellen Überblick über die steuerlichen Rechtsänderungen für das Jahr 2018 sowie die für die Veranlagung 2017 relevanten Neuerungen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung . Für die hohe inhaltliche Qualität dieses kompakten Ratgebers steht ein kompetentes Autorenteam der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Aus dem Inhalt: Rückblick auf steuerrechtliche Entwicklungen des Jahres 2017: Wichtige Steuerrechtsprechung und Verlautbarungen der Finanzverwaltung, z. B. Arbeitszimmer-Höchstbetrag, Berechnung der agB-Zumutbarkeitsgrenze, Lohnsteuer bei E-Bikes Gesetzesänderungen, die erstmals im Veranlagungsjahr 2017 zur Anwendung kommen, u. a. erhöhte USt-Kleinbetragsgrenze, verfahrensrechtliche Änderungen, Sanierungsgewinnfreistellung Ausblick auf Steueränderungen ab 2018, u.a. Neuregelungen aus dem Gesetz gegen schädliche Steuerpraktiken im Zusammenhang mit Rechteüberlassungen (Lizenzschranke) Änderungen bei der betrieblichen Altersvorsorge durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz Neue BEPS-Entwicklungen und anstehende steuerpolitische Projekte auf EU-Ebene Ihre Vorteile: Übersichtlich : Bedarfsgerecht strukturiert, mit zahlreichen Tipps und Hinweisen für die praktische Umsetzung. Rechtssicher informiert: Alle wichtigen steuerrechtlichen Entwicklungen im Jahr 2017 und Neuregelungen ab 2018 im Überblick. Immer griffbereit : Handliches Format - passt in jede Besprechungsmappe. Attraktive Rabatte: Bis zu 20 % bei Bezug von mehreren Exemplaren. Bewahren Sie den Überblick und sichern Sie sich Ihr persönliches Exemplar von Haufe Steuer Check-up 2018 für nur 24,80 € .

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Steuer Check-up 2019
35,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zum Jahreswechsel 2018/2019 sind wieder zahlreiche neue Regelungen zu beachten, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern! Der Steuer Check-up liefert Ihnen einen schnellen Überblick über die steuerlichen Rechtsänderungen für das Jahr 2019 sowie die für die Veranlagung 2018 relevanten Neuerungen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung. Für die hohe inhaltliche Qualität dieses kompakten Ratgebers steht ein kompetentes Autorenteam der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Aus dem Inhalt: Rückblick auf steuerrechtliche Entwicklungen des Jahres 2018: Wichtige Steuerrechtsprechung und Verlautbarungen der Finanzverwaltung, z. B. Einkommensteuerpauschalierung bei Sachzuwendungen, AdV bei Zinsen auf Steuernachzahlungen, Anwendungserlasse zur Kassennachschau und zu „Digitalen Grundaufzeichnungen/Schutz vor Manipulation', Mitteilungspflichten bei Auslandsbeziehungen, neue Heubeck-Richttafeln, u. v. m. Gesetzesänderungen, die erstmals im Veranlagungsjahr 2018 zur Anwendung kommen, u. a. Lizenzschranke, Änderungen bei der betrieblichen Altersvorsorge, neue Abgabefristen für Steuererklärungen   Ausblick auf Steueränderungen ab 2019, u.a. Neuregelungen aus dem Jahressteuergesetz 2018, u.a. steuerliche Förderungen von dienstlichen Elektro- und Hybridfahrzeugen bzw. (Elektro-) Fahrrädern, Steuerfreiheit Jobticket, Umsetzung der e-Commerce- und der Gutschein-Richtlinie der EU, Umsatzsteuer-Haftung von elektronischen Marktplätzen Anpassungen durch das Familienentlastungsgesetz Mietwohnungsneubau: Steuerliche Förderung durch neue Sonderabschreibung Mehrwertsteueraktionsplan und endgültiges EU-Mehrwertsteuersystem Ihre Vorteile: Übersichtlich: Bedarfsgerecht strukturiert, mit zahlreichen Tipps und Hinweisen für die praktische Umsetzung. Rechtssicher informiert: Alle wichtigen steuerrechtlichen Entwicklungen im Jahr 2018 und Neuregelungen ab 2019 im Überblick. Immer griffbereit: Handliches Format - passt in jede Besprechungsmappe. Attraktive Rabatte: Bis zu 20 % bei Bezug von mehreren Exemplaren.   Bewahren Sie den Überblick und sichern Sie sich Ihr persönliches Exemplar von Haufe Steuer Check-up 2019 für nur 24,80 €.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Qualität von IFRS-Anhangangaben zum Off-Balance...
128,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Qualität der externen Berichterstattung von Unternehmen ist bedeutsam für die Information von Kapitalmärkten und Investoren. Die Anhangangaben sind in diesem Zusammenhang ein wichtiges, ergänzendes Informationsinstrument. Die vorliegende Arbeit untersucht die Qualität von IFRS Anhangangaben börsennotierter Kapitalgesellschaften zum Off-Balance Sheet Financing. Darüber hinaus werden mögliche Einflussfaktoren auf die Qualität wie beispielsweise Branchen- und Indexzugehörigkeit, Unternehmensgrösse oder Grösse der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft analysiert. Diese empirische Untersuchung wird anhand einer Content Analyse durchgeführt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Risikomanagement in Pharmaunternehmen
57,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Das Geschäftsmodell von Pharmaunternehmen ist zahlreichen externen und internen Einflussfaktoren ausgesetzt. Ihre Produkte sind hochkomplex und sollen im menschlichen Organismus heilende Wirkung entfalten. Unerkannte Nebenwirkungen können dabei für den Patienten schlimme Folgen haben. Ansprüche geschädigter Patienten und hohe Prozesskosten können das Unternehmen leicht in seiner Existenz bedrohen. Um maximale Qualität und Sicherheit gewährleisten zu können, ist der Aufwand bereits in der Entwicklungsphase eines Medikaments sehr hoch. Im Durchschnitt dauert sie 14 Jahre, verursacht etwa 672 Millionen US Dollar an direkten Kosten und birgt zahllose Risiken, die in jeder Entwicklungsstufe zum Scheitern des Projekts führen und immensen wirtschaftlichen Schaden verursachen können. Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young hat in einer Studie die wichtigsten Risiken für den Pharmasektor im Jahr 2008 identifiziert. Unter anderem sind das mangelnde Innovationsfähigkeit, Schutz von Patenten, zunehmende staatliche Regulierung, unerwünschte Nebenwirkungen und steigender Kostendruck. Beim Umgang mit Risken verwenden Industrieunternehmen im Vergleich zu Unternehmen aus der Finanzbranche meist verschiedene Methoden. Die Ursache hierfür liegt hauptsächlich in der Verschiedenheit der Geschäftsmodelle. Dennoch gilt die Finanzbranche als Vorreiter bei der Entwicklung innovativer Risikomanagementmethoden und ¿verfahren, weswegen in dieser Arbeit geprüft werden soll, inwieweit ein branchenübergreifender Methodentransfer sinnvoll und praktikabel sein kann. Die bisherige Literatur über industrielles Risikomanagement liefert anstelle von integrierten unternehmensweiten Ansätzen meist nur Einzellösungen zum Umgang mit speziellen Risikoarten. Mit dem Ziel, es Industrie- und speziell Pharmaunternehmen zu ermöglichen, ihre Risikolage besser zu verstehen und sowohl risikobasiert als auch wertorientiert steuern zu können, wird in dieser Arbeit ein Konzept für einen integrierten unternehmensweiten Risikomanagementansatz vorgestellt. Es setzt an den Zielen und Erfolgsquellen des Unternehmens an und soll eine umfassende und strukturierte Analyse der Risikolage ermöglichen. Im Gegensatz zu traditionellen Ansätzen soll nicht nur das einzelne Risiko, sondern der gesamte Unternehmenserfolg modelliert und analysiert werden. Der Fokus wird dadurch weg vom Auflisten und Abarbeiten aller Risiken hin zu einem umfassenden Verständnis der kritischen [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Steuer Check-up 2019
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Jahreswechsel 2018/2019 sind wieder zahlreiche neue Regelungen zu beachten, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern! Der Steuer Check-up liefert Ihnen einen schnellen Überblick über die steuerlichen Rechtsänderungen für das Jahr 2019 sowie die für die Veranlagung 2018 relevanten Neuerungen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung. Für die hohe inhaltliche Qualität dieses kompakten Ratgebers steht ein kompetentes Autorenteam der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Aus dem Inhalt: Rückblick auf steuerrechtliche Entwicklungen des Jahres 2018: Wichtige Steuerrechtsprechung und Verlautbarungen der Finanzverwaltung, z. B. Einkommensteuerpauschalierung bei Sachzuwendungen, AdV bei Zinsen auf Steuernachzahlungen, Anwendungserlasse zur Kassennachschau und zu „Digitalen Grundaufzeichnungen/Schutz vor Manipulation', Mitteilungspflichten bei Auslandsbeziehungen, neue Heubeck-Richttafeln, u. v. m. Gesetzesänderungen, die erstmals im Veranlagungsjahr 2018 zur Anwendung kommen, u. a. Lizenzschranke, Änderungen bei der betrieblichen Altersvorsorge, neue Abgabefristen für Steuererklärungen   Ausblick auf Steueränderungen ab 2019, u.a. Neuregelungen aus dem Jahressteuergesetz 2018, u.a. steuerliche Förderungen von dienstlichen Elektro- und Hybridfahrzeugen bzw. (Elektro-) Fahrrädern, Steuerfreiheit Jobticket, Umsetzung der e-Commerce- und der Gutschein-Richtlinie der EU, Umsatzsteuer-Haftung von elektronischen Marktplätzen Anpassungen durch das Familienentlastungsgesetz Mietwohnungsneubau: Steuerliche Förderung durch neue Sonderabschreibung Mehrwertsteueraktionsplan und endgültiges EU-Mehrwertsteuersystem Ihre Vorteile: Übersichtlich: Bedarfsgerecht strukturiert, mit zahlreichen Tipps und Hinweisen für die praktische Umsetzung. Rechtssicher informiert: Alle wichtigen steuerrechtlichen Entwicklungen im Jahr 2018 und Neuregelungen ab 2019 im Überblick. Immer griffbereit: Handliches Format - passt in jede Besprechungsmappe. Attraktive Rabatte: Bis zu 20 % bei Bezug von mehreren Exemplaren.   Bewahren Sie den Überblick und sichern Sie sich Ihr persönliches Exemplar von Haufe Steuer Check-up 2019 für nur 24,80 €.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Steuer Check-up 2018
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Jahreswechsel 2017/2018 sind wieder zahlreiche neue Regelungen zu beachten, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern! Der Steuer Check-up liefert Ihnen einen schnellen Überblick über die steuerlichen Rechtsänderungen für das Jahr 2018 sowie die für die Veranlagung 2017 relevanten Neuerungen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung . Für die hohe inhaltliche Qualität dieses kompakten Ratgebers steht ein kompetentes Autorenteam der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Aus dem Inhalt: Rückblick auf steuerrechtliche Entwicklungen des Jahres 2017: Wichtige Steuerrechtsprechung und Verlautbarungen der Finanzverwaltung, z. B. Arbeitszimmer-Höchstbetrag, Berechnung der agB-Zumutbarkeitsgrenze, Lohnsteuer bei E-Bikes Gesetzesänderungen, die erstmals im Veranlagungsjahr 2017 zur Anwendung kommen, u. a. erhöhte USt-Kleinbetragsgrenze, verfahrensrechtliche Änderungen, Sanierungsgewinnfreistellung Ausblick auf Steueränderungen ab 2018, u.a. Neuregelungen aus dem Gesetz gegen schädliche Steuerpraktiken im Zusammenhang mit Rechteüberlassungen (Lizenzschranke) Änderungen bei der betrieblichen Altersvorsorge durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz Neue BEPS-Entwicklungen und anstehende steuerpolitische Projekte auf EU-Ebene Ihre Vorteile: Übersichtlich : Bedarfsgerecht strukturiert, mit zahlreichen Tipps und Hinweisen für die praktische Umsetzung. Rechtssicher informiert: Alle wichtigen steuerrechtlichen Entwicklungen im Jahr 2017 und Neuregelungen ab 2018 im Überblick. Immer griffbereit : Handliches Format - passt in jede Besprechungsmappe. Attraktive Rabatte: Bis zu 20 % bei Bezug von mehreren Exemplaren. Bewahren Sie den Überblick und sichern Sie sich Ihr persönliches Exemplar von Haufe Steuer Check-up 2018 für nur 24,80 € .

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Qualität von IFRS-Anhangangaben zum Off-Balance...
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Qualität der externen Berichterstattung von Unternehmen ist bedeutsam für die Information von Kapitalmärkten und Investoren. Die Anhangangaben sind in diesem Zusammenhang ein wichtiges, ergänzendes Informationsinstrument. Die vorliegende Arbeit untersucht die Qualität von IFRS Anhangangaben börsennotierter Kapitalgesellschaften zum Off-Balance Sheet Financing. Darüber hinaus werden mögliche Einflussfaktoren auf die Qualität wie beispielsweise Branchen- und Indexzugehörigkeit, Unternehmensgröße oder Größe der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft analysiert. Diese empirische Untersuchung wird anhand einer Content Analyse durchgeführt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Risikomanagement in Pharmaunternehmen
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Das Geschäftsmodell von Pharmaunternehmen ist zahlreichen externen und internen Einflussfaktoren ausgesetzt. Ihre Produkte sind hochkomplex und sollen im menschlichen Organismus heilende Wirkung entfalten. Unerkannte Nebenwirkungen können dabei für den Patienten schlimme Folgen haben. Ansprüche geschädigter Patienten und hohe Prozesskosten können das Unternehmen leicht in seiner Existenz bedrohen. Um maximale Qualität und Sicherheit gewährleisten zu können, ist der Aufwand bereits in der Entwicklungsphase eines Medikaments sehr hoch. Im Durchschnitt dauert sie 14 Jahre, verursacht etwa 672 Millionen US Dollar an direkten Kosten und birgt zahllose Risiken, die in jeder Entwicklungsstufe zum Scheitern des Projekts führen und immensen wirtschaftlichen Schaden verursachen können. Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young hat in einer Studie die wichtigsten Risiken für den Pharmasektor im Jahr 2008 identifiziert. Unter anderem sind das mangelnde Innovationsfähigkeit, Schutz von Patenten, zunehmende staatliche Regulierung, unerwünschte Nebenwirkungen und steigender Kostendruck. Beim Umgang mit Risken verwenden Industrieunternehmen im Vergleich zu Unternehmen aus der Finanzbranche meist verschiedene Methoden. Die Ursache hierfür liegt hauptsächlich in der Verschiedenheit der Geschäftsmodelle. Dennoch gilt die Finanzbranche als Vorreiter bei der Entwicklung innovativer Risikomanagementmethoden und ¿verfahren, weswegen in dieser Arbeit geprüft werden soll, inwieweit ein branchenübergreifender Methodentransfer sinnvoll und praktikabel sein kann. Die bisherige Literatur über industrielles Risikomanagement liefert anstelle von integrierten unternehmensweiten Ansätzen meist nur Einzellösungen zum Umgang mit speziellen Risikoarten. Mit dem Ziel, es Industrie- und speziell Pharmaunternehmen zu ermöglichen, ihre Risikolage besser zu verstehen und sowohl risikobasiert als auch wertorientiert steuern zu können, wird in dieser Arbeit ein Konzept für einen integrierten unternehmensweiten Risikomanagementansatz vorgestellt. Es setzt an den Zielen und Erfolgsquellen des Unternehmens an und soll eine umfassende und strukturierte Analyse der Risikolage ermöglichen. Im Gegensatz zu traditionellen Ansätzen soll nicht nur das einzelne Risiko, sondern der gesamte Unternehmenserfolg modelliert und analysiert werden. Der Fokus wird dadurch weg vom Auflisten und Abarbeiten aller Risiken hin zu einem umfassenden Verständnis der kritischen [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot