Ihr Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Shop

Praxishandbuch Datenschutz im Unternehmen
139,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In den letzten Jahren hat sich der Datenschutz zu einer wesentlichen Compliance-Anforderung entwickelt. Dies macht die Implementierung eines effektiven Datenschutzmanagements unentbehrlich. Die sprunghaft gewachsene öffentliche Sensibilität und die zunehmende Komplexität der rechtlichen Anforderungen stellen viele Unternehmen angesichts der rasanten IT-technischen Entwicklungen vor große Herausforderungen. Wie damit sachbezogen, rationell und rechtskonform umgegangen werden kann, wird von ausgewiesenen Datenschutzexperten praxisgerecht aufbereitet. Das Handbuch enthält alles Wesentliche für die Umsetzung: Hilfen zum Aufbau einer Datenschutzorganisation sowie Erläuterungen zu Auswahl und Implementierung von technisch-organisatorischen Maßnahmen einschließlich zweckmäßiger Prozessmodelle, Marktstandards und Zertifizierungen. Daneben werden die für ein Unternehmen maßgeblichen Verarbeitungsarten näher beleuchtet und dargelegt, was datenschutzrechtlich erlaubt und verboten ist. Themen wie die datenschutzkonforme Betreuung und Bewerbung von Kunden einschließlich Credit Management und Scoring werden hierbei ebenso berücksichtigt wie ein datenschutzkonformes Outsourcing und die Ausgestaltung von konzerninternen Datenflüssen. Weitere Kapitel befassen sich mit dem Beschäftigtendatenschutz, unternehmenseigenen Kommunikationsmitteln und - zunehmend wichtig - mit unternehmensinternen Ermittlungen. Schließlich werden praktische Lösungen für aktuelle Sonderthemen aufgezeigt, wie Cloud Computing, E-Discovery, Webtracking und Spionage. Dr. Thorsten B. Behling ist Rechtsanwalt in Köln und leitet als Partner der WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH den Fachbereich Datenschutz- und IT-Recht. Prof. Dr. Ralf B. Abel ist Rechtsanwalt in Hamburg, Datenschutzbeauftragter und akkreditierter Sachverständiger. Er war zuvor Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Informations- und Datenschutzrecht an der Fakultät Wirtschaftsrecht der FH Schmalkalden. Die Autoren Prof. Dr. iur. Ralf B. Abel, Rechtsanwalt, Hamburg, Torge Albrecht, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg, Dr.-Ing. Amir Alsbih, Haufe Gruppe, Freiburg, Sven Bastek, Richter im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm, Dr. iur. Thorsten B. Behling, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln, Tobias Brauner, Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin, Alexander Filip, Oberregierungsrat, Referatsleiter beim Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht, Ansbach, Rüdiger Giebichenstein, Dipl. Wirt.-Inf., Partner, WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln, Prof. Peter Gola, Königswinter, Hauke Hintze, Rechtsanwalt, Dipl.-Betriebswirt (FH), WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln, Dr. iur. Jörg Hladjk, LL.M., Rechtsanwalt, Hunton & Williams LLP, Brüssel, Dr. rer. oec. Frank Hülsberg, Steuerberater, Warth & Klein Grant Thornton AG, Düsseldorf, Dr. iur. Jens Jacobi, Regierungsdirektor, Referent beim Landesbeauftragten für den Datenschutz Baden-Württemberg, Stuttgart, Nicolas Kölsch, Dipl.-Kfm., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main, Martin Kynast, Regierungsoberrat, stv. Referatsleiter beim Sächsischen Datenschutzbeauftragten, Dresden, Jörg Meyer, Dipl.-Mathematiker, Holtzbrinck Publishing Group, Stuttgart, Raik Mickler, Justiziar, Datenschutzbeauftragter, Haufe Gruppe, Freiburg, Jana Post, Rechtsanwältin, WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf, Maik Ringel, Rechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Leipzig, Carsten Alexander Schirp, Dipl. Ing., WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Köln

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Management von Sozialunternehmen
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

ï"¿Dieses Buch ist eine praxisorientierte Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre für Unternehmen der Gesundheitsbranche und Pflege. Es richtet sich sowohl an Betriebswirte als auch an Nicht-Ökonomen, die in der Sozialwirtschaft in das Management von Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und anderen gesundheitswirtschaftlichen Unternehmen einsteigen oder bereits in verantwortlichen Positionen tätig sind und das betriebswirtschaftliche Instrumentarium in ihrer Praxis benötigen. Es ist ebenfalls Lehrbuch für Pflegemanagement-Studiengänge.Aus dem Inhalt:Unternehmensgründung, Standortwahl und RechtsformenSozialwirtschaftlicher RahmenWirtschaftsprivatrecht, Gesellschafts- und SteuerrechtFinanzierungOrganisation (Struktur und Abläufe, Prozesse, Projekte), OrganisationsentwicklungMarketingUnternehmensführung und PersonalmanagementCorporate Governance, Corporate Compliance, Corporate Social Responsibility (CSR)Analyse ausgewählter Jahresabschlüsse, Sozialunternehmen in der StatistikWP/StB Prof. Dr. Friedrich Vogelbusch ist Partner der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Warth & Klein Grant Thornton AG, Düsseldorf, Honorarprofessor an der Evangelischen Hochschule in Dresden und Lehrbeauftragter an der Dresden International University (DIU).

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Die Bewertung von Wertpapieren des Umlaufvermög...
78,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Hintergrund internationaler Entwicklungen zeichnen sich dramatische Veränderungen in der deutschen Rechnungslegung ab. Heftig umstritten ist dabei auch die Bewertung von Wertpapieren im handelsrechtlichen Einzelabschluss. Die vorliegende Arbeit setzt sich mit der Bewertung von Wertpapieren des Umlaufvermögens nach geltendem deutschen Handelsrecht und nach US GAAP auseinander. Der Autor arbeitet die historischen und konzeptionellen Zusammenhänge von Rechnungslegungsrecht und Gesellschafts- sowie Kapitalmarktrecht heraus. Die Bilanzierung nach IAS/IFRS und die europarechtliche Entwicklung konnten mitberücksichtigt werden. Nach einer vergleichenden Analyse wird die Bewertung von Wertpapieren des Umlaufvermögens de lege ferenda untersucht. Der Verfasser kommt zu dem Ergebnis, dass eine Marktwertbilanzierung von Wertpapieren des Umlaufvermögens mit voller Erfolgswirksamkeit ohne Kapitalschutzmechanismen derzeit nicht empfohlen werden kann.Die Arbeit richtet sich vornehmlich an Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Hochschullehrer und Unternehmen.Der Verfasser arbeitet in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft auf dem Gebiet der deutschen und internationalen Rechnungslegung und hat diverse Vorträge insbesondere zur Rechnungslegung nach IAS/IFRS gehalten.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Umsatzsteuer im Binnenmarkt
101,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ihr praktischer Ratgeber zur Umsatzsteuer im Europäischen Binnenmarkt.Die Anwendung der Umsatzsteuer im Europäischen Binnenmarkt wirft viele Fragen auf. Was müssen Unternehmen beachten, die Leistungen von ausländischen Unternehmen erhalten? Was muss ein inländischer Unternehmer im Gegenzug beachten, wenn er eine Leistung im Ausland erbringt? Wie sieht die umsatzsteuerliche Situation bei innergemeinschaftlichen Reihen- und Dreiecksgeschäften aus? Praxisnah und umfassend gibt dieses Standardwerk Antworten und schafft Klarheit!Aktuell in der 10. Auflage:Aktuelle Rechtsprechung zu den Nachweispflichten des exportierenden Unternehmers und zu den Reihengeschäften.Besteuerung von Dienstleistungen im Europäischen Binnenmarkt einschließlich des Reverse-Charge-Verfahrens im In- und Ausland.Änderungen im Rahmen des Vorsteuer-Vergütungsverfahrens aufgrund der sog. Mantelverordnung.Ausblick auf den Aktionsplan der EU zum MwSt-System.Aktualisierter Übersichtsteil zur Besteuerung in den übrigen27 EU-Mitgliedstaaten in Zusammenarbeit mit der "BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft".Inhaltsverzeichnis:A. Allgemeiner Überblick über die Regelungen des Umsatzsteuer-Binnenmarktes.B. Innergemeinschaftlicher Erwerb.C. Innergemeinschaftliche Lieferungen.D. Sonderregelungen bei innergemeinschaftlichen Warenbewegungen.E .Sonstige Leistungen im Rahmen des Europäischen Binnenmarktes.F. Besteuerungsverfahren.G. Umsatzsteuerrecht der anderen EU-Mitgliedstaaten im Überblick.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Sydon, M: Prüfung der Standardsoftware SAP® R/3...
65,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Prüfung der Standardsoftware SAP® R/3® unter den revisionsspezifischen Gesichtspunkten einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Autor: Sydon, Marcus, Verlag: Josef Eul Verlag GmbH // Eul, Josef, Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 388, Informationen: Paperback, Gewicht: 567 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatung
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.10.2018, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Fakten und Informationen für Berufseinsteiger und Young Professionals, Auflage: 16/2019, Herausgeber: Detlef Jürgen Brauner, Verlag: Wissenschaft und Praxis, Co-Verlag: Verlag Dr. Brauner GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Berufseinstieg // Einstellungsvoraussetzungen // Firmenphilosophie // Firmenprofil // Förderung von Berufsexamina // Karrieremöglichkeiten // Steuerberater // Steuerberatung // Steuerberatungsgesellschaft // Wirtschaftsprüfer // Wirtschaftsprüfung // Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Produktform: Kartoniert, Umfang: 192 S., Seiten: 192, Format: 1.2 x 21 x 15 cm, Gewicht: 258 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Wirtschaftliches Prüfungswesen
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Grundlagen der WirtschaftsprüfungDieses Lehrbuch gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über den derzeitigen Stand des wirtschaftlichen Prüfungswesens und über sich abzeichnende Weiterentwicklungen dieser Disziplin. Thematisiert werden:Grundlagen des wirtschaftlichen Prüfungswesens,institutionelle Aspekte des wirtschaftlichen Prüfungswesens,funktionelle Aspekte der Prüfer-, Sachverständigen- und Treuhandtätigkeiten sowiemathematisch-statistische Zusammenhänge.Insofern stellt dieses Buch nicht nur den idealen Begleiter zur zielorientierten Vorbereitung für Klausuren an Hochschulen und für das WP-Examen dar, sondern eignet sich auch hervor-ragend zum Selbststudium. Es richtet sich sowohl an Studierende im Bereich der Wirtschafts-prüfung als auch an Prüfungsassistenten, Prüfungsleiter und Wirtschaftsprüfer.Bei der Neuauflage dieses Klassikers stand - neben einer sorgfältigen und umfangreichen inhaltlichen Aktualisierung - die didaktische Aufbereitung im Mittelpunkt. Das Lehrbuch beinhaltet zahlreiche praktische Beispiele sowie veranschaulichende Abbildungen und Tabellen. Jedem Kapitel sind konkrete Lernziele vorangestellt, und am Ende der Kapitel finden Sie Kernaussagen, mit denen die bedeutendsten Aspekte zusammengefasst werden.Über die AutorenUniv.-Prof. Dr. Gerrit Brösel ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsprüfung, an der FernUniversität in Hagen.Dipl.-Kfm. Christoph Freichel ist Geschäftsführer einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf sowie einer ebensolchen Gesellschaft in Köln, die sich auf die berufsbegleitende Aus- bzw. Fortbildung im wirtschaftlichen Prüfungswesen spezialisiert hat. Er ist zudem Landespräsident der Wirtschaftsprüferkammer im Saarland sowie Mitglied des Beirates der WPK.Dipl.-Kfm. Martin Toll ist Leiter der Kämmerei der Stadt Heiligenhafen.Univ.-Prof. Dr. Robert Buchner war Inhaber des Lehrstuhls für ABWL, Wirtschaftsprüfung und Treuhandwesen an der Universität Mannheim.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Einführung in das Internationale Steuerrecht
51,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Die kompakte, Bachelor taugliche Einführung in das Internationale Steuerrecht - Leser mit Grundkenntnissen im Steuerrecht erhalten einen leichten Zugang zum IStR - auch Eignung für Fachberaterlehrgänge - Mit zahlreichen Beispielen und Aufgaben mit mustergültigen Lösungshinweisen Zum Werk Dieses kompakte Lehrbuch behandelt die wichtigsten Vorschriften des deutschen internationalen Steuerrechts, d. h. die Vorschriften des EStG, KStG, GewStG, die grenzüberschreitende Sachverhalte berühren. Ferner soll das AStG dargestellt werden. Europarechtliche Aspekte werden am Ende des jeweiligen Kapitels kurz thematisiert werden. Autoren RA StB Prof. Dr. Adrian Cloer ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Internationales Steuerrecht an der European Business School Schloss Reichartshausen - Oestrich-Winkel. Darüber hinaus ist er Honorarprofessor an der wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Fakultät für betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Steuerrecht an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder sowie Dozent bei der Weiterbildung von Steuerberatern zur Erlangung der Qualifikation des Fachberaters für internationales Steuerrecht sowohl bei der Bundessteuerberaterkammer als auch bei der Universität Freiburg. Ferner ist er in der täglichen Praxis bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit grenzüberschreitender Steuerstrukturierung beschäftigt. Zielgruppe Studierende in betriebswirtschaftlichen Bachelor-Studiengängen mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen, Steuern, Revision.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Teilentgeltliche Unternehmensnachfolge
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorliegende Arbeit entstand am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftlehre, insbesondere Steuerlehre (Prof. Dr. Wolfram Scheffler) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften im September 2008 und beschäftigt sich im Kern mit dem Entwurf der Erbschaftsteuerreform 2008.Markus Simon Rudolf, Diplom-Kaufmann Univ., Jahrgang 1979, arbeitete nach seinem Abitur mehrere Jahre bei einer Steuerberatungsgesellschaft. Danach schloss er ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg mit den Schwerpunkten Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Prüfungswesen sowie Steuerrecht erfolgreich ab. Heute ist er bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in München tätig.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Abschlussprüfung als Projekt
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Revision, Prüfungswesen, Note: 1,3, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine Abschlussprüfung erfordert wie jede andere rationale Handlung ein planvolles Vorgehen. "Clearly, auditing firms are interested in the least cost schedule while completing all their audit engagements by the customers specified due dates." Zum einen sind für Wirtschaftsprüfungsgesellschaften angemessene Prüfungskosten zum Erhalt ihrer Wettbewerbsfähigkeit von zentraler Bedeutung, zum anderen fördert eine termingerechte Erfüllung eines Prüfungsauftrages bei gleichzeitig hoher Leistungsqualität und angemessenen Kosten die gute Beziehung zum Mandanten. Die daraus resultierende Reputation der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft gilt als zentrale Referenz bei der Akquisition von neuen Mandaten. Vor diesem Hintergrund steht die Notwendigkeit der Prüfungsplanung, als grundlegende Voraussetzung für die ökonomische Ausführung einer Abschlussprüfung, unabhängig von der gesetzlich vorgeschriebenen Pflicht außer Frage. Die Rahmenbedingungen der Wirtschaftsprüfung führen dabei in jüngster Zeit zu einer wachsenden Komplexität der Prüfungsplanung und -durchführung. So stehen dem Planungsorgan nicht nur die gestiegene Unternehmenskomplexität, sondern u.a. auch zeitliche und personelle Restriktionen (z.B. gesetzliche Fristen oder eine eingeschränkte Verfügbarkeit von Mitarbeitern) bei der Planung gegenüber. Um den Anforderungen einer zweckmäßigen Planung trotzdem gerecht zu werden, ist die Anwendung geeigneter Planungsinstrumente aus dem Projektmanagement erforderlich. Die Netzplantechnik, als ein zentrales Werkzeug des Projektmanagements, hat seit ihrer Entstehung immer weitere Verbreitung bei der Planung, Überwachung und Steuerung vor allem großer, technischer Projekte gefunden. Dies ist insb. auf die eingängige Grundkonzeption und Praktikabilität der Netzplantechnik zurückzuführen. Darauf aufbauend folgten zahlreiche Anregungen für die Anwendung der Netzplantechnik als Planungs-, Steuerungs- und Überwachungsinstrument für andere, nicht-technische Projekte und auch speziell für die Abschlussprüfung. Die bisherigen wissenschaftlichen Arbeiten zur Planung der Abschlussprüfung mit Hilfe der Netzplantechnik beschränken sich jedoch größtenteils auf relativ aggregierte Beispiele (d.h. kleine, überschaubare Prüfungen). Zusätzlich entstanden diese Arbeiten überwiegend in den 1970er- bis 1990er-Jahren mit den damals bekannten Erkenntnissen zur Prüfungsplanung und den seinerzeit geltenden Normen zur Abschlussprüfung. Diese Umstände förderten die Motivation und Zielsetzung.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Working Capital Management und Financial Supply...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,7, Hochschule Ludwigshafen am Rhein, Veranstaltung: Controlling, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte aus dem Jahre 2015 zeigt, "... dass angesichts eines günstigen konjunkturellen Umfeldes sowie günstiger Finanzierungsbedingungen die Optimierung des Working Capital etwas in den Hintergrund gerückt ist." Die Autoren zeigen jedoch auf, dass sich im Vergleich zu den Vorjahren das Verhältnis von Working Capital zum Umsatz kaum verbessert hat und sehen daher für die Zukunft weiteres Optimierungspotenzial zur Freisetzung von Kapital. Die dadurch gewonnene Liquidität ist ein wichtiger Faktor für eine reibungslose Geschäftstätigkeit. Allerdings können Maßnahmen zur Steigerung der Liquidität auch einen Einfluss auf die Profitabilität haben, die ihrerseits für den Fortbestand einer Unternehmung wichtig ist. Daher soll in Kapitel zwei die Frage untersucht werden, inwiefern Maßnahmen des Working Capital Management einen Einfluss auf die Unternehmensprofitabilität haben.Diese Maßnahmen haben in der Regel auch einen Einfluss auf die Supply Chain, also die vor- und nachgelagerten Unternehmen einer Wertschöpfungskette. Reizt ein Unternehmen beispielsweise sein Zahlungsziel aus, so geht dies zu Lasten seines Zulieferers. Da im heutigen Wettbewerb "... weniger einzelne Unternehmen, sondern zunehmend ganze Supply Chains ..." miteinander konkurrieren, sollen im Rahmen dieser Ausarbeitung Maßnahmen vorgestellt werden, die unternehmensübergreifend einen positiven Einfluss auf die Supply Chain haben. Dabei sollen Maßnahmen des Financial Supply Chain Management dargestellt werden, da es in diesem Bereich noch wesentlichen Professionalisierungsbedarf gibt. Nach der Erläuterung der Maßnahmen soll auch hier der Einfluss auf die Profitabilität der Supply Chain aufgezeigt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Das wirtschaftliche Prüfungswesen bei einer Wir...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das wirtschaftliche Prüfungswesen bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ab 14.99 € als pdf eBook: Ein Praxisbericht. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht